Suche
Close this search box.

2023-12 Von Neuglobsow nach Rheinsberg

Erster Feiertag und jetzt schon gefühlte 100 Tage Schlemmerei. Den Gänsebraten im Fontanehaus in Neuglobsow im Kreise der Familie lasse ich mir auch noch schmecken – vielleicht das letzte Mal in dieser Gaststätte, denn sie schließt ab 2024 für die “Öffentlichkeit” (schluchz, schluchz) – jedenfalls lege ich den Rückweg gut gesättigt zu Fuß zurück. Herrlich, endlich mal wieder “ungebremst” ausschreiten zu können. Die Wanderer, die mir begegnen, sind an einer Hand abzuzählen. Ich genieße die Einsamkeit nach dem Weihnachtstrubel. Ein Eichhörnchen beäugt mich und ein paar Amseln beobachte ich. Die Sonne, die heute nach einer Regenwoche endlich mal wieder scheint, verschwindet dann doch recht schnell hinter den Bäumen. Der “Fast-Vollmond” wird sichtbar. Nach 3,5 Stunden komme ich zufrieden zuhause an, die geheizte Sauna wartet schon …

Aufzeichnung von "Wanderro u t e" mit www.komoot.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen